1. Rate This Article
    5/5,
    3 votes
    Wie funktioniert die Tarnung? Können Meuchler sich tarnen und enttarnen, bis die Energie ihres Anzuges aufgebraucht ist? Wie können andere Leute einen getarnten Meuchler erkennen?
    In den meisten MMOs ist es so, dass Fernkämpfer den gleichen Schaden verursachen wie Nahkämpfer, obgleich Nahkämpfer noch Gefahr laufen unterbrochen zu werden. Wie sieht es da beim Meuchler aus, welche Fertigkeiten und Möglichkeiten hat dieser, um sich gegen solche Einflüsse zu wehren, vor allem im PvE? Gibt es Mechaniken um dafür einen Ausgleich zu schaffen?
    Wird der Meuchler einen ähnlich kontinuierlichen Schaden verursachen wie andere Klassen im PvE?
    Ist die Tarnung wichtig, um das Maximum an Schaden zu erzeugen?
    Wird es möglich sein ein Action Set mit dauerhafter Tarnung für das PvP zu entwerfen?
    Haben Meuchler Haltungen, so wie der Krieger?
    Müssen Meuchler Meister im Ausweichen sein, um effektiv zu sein?
    Manch einer von uns mag Herausforderungen, wenn es ums Timing und das Vermeiden von Schaden geht. Bewegung und Mobilität ist zwar gut, aber das hilft nicht immer gegen große AoEs, insbesondere wenn man den Boss nicht zu sehr bewegen will. Wird der Meuchler durch das AMP-System Möglichkeiten erhalten um schneller aus Gefahrensituationen zu kommen?
    Was ist der Nutzung von Tarnung wenn der Meuchler tankt? Und gibt es positionsabhängige Fertigkeiten, welche Boni geben, wenn der Meuchler von vorn angreift?
    Krieger haben eine dicke Rüstung und wirken wie die sichere Option beim Tanken. Was bringt der Meuchler mit sich, was das höhere Risiko rechtfertigt? Mal vom Spaßfaktor abgesehen.
    Welche Fertigkeiten erhält der Meuchler um sich zu schützen?
    Wie funktioniert das mit dem Klon beim Meuchler?
    Was macht der Meuchler neben täuschenden Angriff?
    Werde ich, wenn ich meinen Schaden maximieren und meine Schwächen minimieren will (min-maxing), auf den Arkanschützen setzen müssen, und werden Nahkampfklassen primär als Tank unterwegs sein?
    Wird die Tank-Mechanik den bekannten Normen von 1:1 Schaden/Bedrohung entsprechen?
    Wenn Meuchler mit einer Kralle mit nur 2 Klingen angreifen, dann zeigt die Animation trotzdem drei Kratzer an, obwohl es weniger Klingen sind. Wird das noch geändert?
    Könnt ihr ein wenig näher erklären, wie die Nanobots funktionieren?
    Benutzen die Klone des Meuchlers die gleichen Fertigkeiten wie der Meuchler selbst?
    Wie hoch wird die passive Schadensminderung auf der Rüstung des Meuchlers sein, ausgehend von einem durchschnittlichen Meuchler für einen Raid?
    Die Art des Tankens, bei der man versucht Schaden zu verursachen, könnte dem Spieler eventuell mehr Fertigkeiten abverlangen. Wird der Meuchler daher eher etwas für geübte Spieler sein, oder werden alle Tanks eine Herausforderung darstellen?
    Im Livestream hörte es sich so an, als sei es schwieriger einen Meuchler zu heilen, da er sich mehr bewegt. Warum sollten Spieler trotzdem noch einen Meuchler als Tank mitnehmen, wenn es schwieriger ist ihn zu heilen?
    Werden die Krallen nach einem Kampf wieder eingezogen?
    Wie können Meuchler im PvP mit anderen Klassen mithalten?
    Wie kann man einen Meuchler kommen sehen?
    Wann startet die nächste Einladunsgwelle für die Beta?
    Ist die Tarnung permanent, oder verschwindet sie, wenn der Anzug nicht mehr genug Energie hat?
    Wenn man die Notfall-Tarnung aktiviert, werden dann CCs und DoTs entfernt?
    Bekommen Meuchler einen Bonus, wenn sie einen Kampf aus der Tarnung heraus starten?
    Wenn der Meuchler tankt, geht es da eher um Vermeidung von Schaden, oder bekommen Meuchler passive Fertigkeiten, wie die Haltung des Kriegers?
    Ich habe im DevSpeak gesehen, dass der Meuchler mindestens eine Fertigkeit hat um Abstände zu überbrücken. Gibt es noch mehr?
    Sind Meuchler vollwertige Raid Main-Tanks, oder sind sie eher von der Situation abhängig und primär dazu, um Warteschlangen niedrig zu halten?
    Wird der Stalker seinen „Dodge“ schneller wieder verwenden können als andere Klassen?
    Es heißt, dass der Meuchler Burst-Schaden erzeugen würde, aber einige der Fertigkeiten scheinen eher DoTs zu sein? Wird es reine DoT-Rotationen für den Stalker geben?
    Sind die Angriffe des Meuchlers eher auf Einzelziele ausgelegt, oder auf Flächenschaden?
    Neben dem CC, welchen man im DevSpeak sehen konnte, wird der Stalker noch andere Debuffs erhalten?
    Es wurde gesagt, dass durch die Tarnung Fertigkeiten verstärkt werden? Erhält man so Zugriff aus seine Tarnungs-Fertigkeiten?
    Ihr habt uns ja die erste Instanz im letzten Livestream gezeigt. Werdet ihr uns auch die Arena, und die Kampflätze zeigen?
    Anders als bei vielen anderen MMOs werden alle drei Tank-Klassen, bedingt durch die Telegrafen, viel in Bewegung sein. Das erfordert viel Koordination und Kommunikation, insbesondere wegen der Heilung. Habt ihr das während der Entwicklung berücksichtigt?
    Wie sieht es mit der Mobilität des Meuchlers im Vergleich zu der des Arkanschützen aus?
    Müssen Meuchler viel auf Mobilität setzen, um so mit Arkanschützen mithalten zu können?
    Was sind die Bewegungsfertigkeiten des Meuchler?
    Hat der Meuchler irgendwelche Fertigkeiten um seine Bewegungsgeschwindigkeit zu erhöhen, oder gar die seiner Gruppe?
    Kann einer der Bewegungsfertigkeiten dazu genutzt werden um Fallschaden zu vermeiden oder um Hindernisse zu überwinden, welche durch den Doppelsprung nicht erklommen werden können?
    Können wir die Sillhouette eines Meuchlers anvisieren, oder werden diese nur durch Telegrafen beeinflusst?
    Wird Schaden die Tarnung augenblicklich aufheben?
    Sind die Krallen eine Waffe, oder sind es zwei, also für zwei Slots?
    Wenn der Meuchler seine Krallen einzieht, gibt es dann dennoch einen visuellen Indikator, der sichtbar ist? Anstatt, dass sie einfach verschwinden.
    Als Nahkampfklasse, wird der Meuchler schwer zu spielen sein?
    Wird der Meuchler stark auf „Strike through“ (durchdringen) und andere Stats setzen müssen, oder wird er Fertigkeiten haben um Ähnliches zu bewirken?
    Also, wie würde ein Meuchler vorgehen, welche Kombos setzt er ein?
    Wie unterscheidet sich der Meuchler vom Schaden her, verglichen mit dem Esper und Arkanschützen?
    Auf einer Skala von 1 bis Darth Maul, wie cool sind die Kampfanimationen des Meuchler?
    Wird der Meuchler sich hinter Gegner teleportieren können? Oder hat er ein paar Rauchgranaten oder kann Rückwärtssalti?
    Könnte ein Meuchler als Tank den Klon dazu nutzen um ihn als Übergang in seiner Rotation zu verwenden, oder ist dieser eher für den DPS-Bereich geeignet?
    Hat der Meuchler eine Fertigkeit um Bedrohung zu reduzieren, wenn er auf Schaden geht?
    Können Meuchler Schlösser knacken?
    Hebt „Scanbot“ die Tarnung auf?
    Rodriguez, kikon und Thee gefällt dies.
© XenZine Articles from Pick a Tutor