1. Rate This Article
    0/5,
    0 votes
    Herzlich Willkommen in der Zusammenfassung des Sanitäter Live Streams vom 07.12.2013.

    Alle die, die den Stream nicht Live schauen konnten, sich das ganze aber gerne noch mal im Detail anschauen wollen können dies hier nachholen:


    Für die die, die ihrem englisch nicht so sehr trauen oder aber keine Zeit haben sich das ganze Video anzuschauen, haben wir von WildstarOnline das Video auseinander genommen, wieder zusammengeklebt und mit einem Schleifchen hübsch verpackt für euch aufbereitet. Viel Spaß beim Lesen und diskutieren!

    Begrüßt wurden wir diese Woche von David (Scooter) Bass und Stephan Frost. Welche frisch gestärkt und voller Tatendrang die Livestreamlücke von letzter Woche wieder gutmachen wollen. Der Meuchler Stream, welcher durch Thanksgiving ausgefallen ist, wird nach dem Techpionierstream, welcher nächste Woche kommt, nachgeholt. Ein genaues Datum steht hierfür jedoch noch nicht fest.

    Warum diese Woche der Sanitäter vorgestellt wird und nicht der Meuchler? Weil der Sanitäter neu(er) ist! Das Carbine Studio ist froh endlich die Katze aus dem Sack lassen zu dürfen und wollen die beiden Brandneuen Klassen deshalb nicht weiter aufschieben!

    Vor dem Stream gibt es wie immer ein paar "Belehrungen".

    Traut keinen fremden Seiten, die euch Beta Keys versprechen! Es laufen momentan keine Beta Key Give Aways und diese Seiten versuchen durch betrügerische Mittel nur an eure Informationen zu kommen. Die Wahrscheinlichkeit das ihr euch Viren auf einer solchen Seite holt ist 100mal höher als einen Beta Key zu ergattern. David Bass denkt jedoch das offizielle Give Aways im neuen Jahr durchaus drin sein werden.

    Diejenigen unter euch die es noch nicht getan haben sollten zu dem noch die Survey Monkey Betaumfrage mitmachen.

    Alle Informationen hierzu findet ihr hier: Tipp: Erhöht eure Chancen zur Teilnahe an der WildStar Beta | WildStarOnline.de - DEINE WildStar Fanseite

    Und was wäre Stephan Frost vor der Kamera wenn er Chad (Pappy) Moore nicht noch etwas für das kommende Duell bashen würde? Gestern vor der Generalprobe hat er diesen wohl (abermals) aufgefordert endlich den Kampf zu beginnen und Live zu zeigen wer der Bessere ist! Laut Frost wollte dieser jedoch erst einen Termin vereinbaren und ist "in den Hintergrund verschwunden" als Frost bereits Stift und Zettel geschnappt hat. David und Frost sind sich einig, irgendwann wird es passieren.. spätestens dann wenn Pappy nicht mehr so viel Angst vor Frost hat.

    Für wen bist du? Stimme hier ab!

    Team Pappy oder Team Frost? | WildStarOnline.de - DEINE WildStar Fanseite


    Genug mit dem Vorgeplänkel nun geht's ans Eingemachte.

    trinity.png

    Zum Klassenlivestream begrüßen uns jetzt wie letzte Woche Hugh Shelton, Marc Matzenbacher und David Bass. Und Endlich kann Marc nun auch sagen das er Klassenentwickler für den Krieger und den Sanitäter ist. Nachdem an allen Ecken und Enden des Carbine Studios immer wieder kleine Informationshäppchen zu den beiden Jüngst veröffentlichten Klassen geleaked wurden kann man deutlich erkennen das die Drei sich darüber freuen das sie endlich kein Blatt mehr vor den Mund nehmen müssen.

    1 Versus 1 Duell, Sanitäter gegen Meuchler

    mortisha.png

    Und wir starten direkt mit einer eleganten Sanitäter Mordesh Lady Namens Mortisha (ja, sehr Einfallsreich) in ein Duell gegen einen Meuchler Aurin welcher von Jade gespielt wird.

    mvs2.png

    Schauplatz ist eine Idyllische Wiese auf Algoroc und nach wenigen Sekunden ist Jade auch schon in die Schatten verschwunden. Der Kampf ist schnell und endet mit einer Niederlage für unseren Meuchler. Was man allerdings gut erkennen kann ist das beide Klassen sehr Mobil sind. Der Sanitäter kann fast all seine Skills im Laufen anwenden und kann damit den Angriffen von Jade relativ einfach ausweichen.. zumindest wenn er nicht von ihm gestunnt wurde. Weil es nicht bei einem einfachen Sieg bleiben darf zieht Jade direkt zur Revanche und gewinnt das zweite Duell Haarscharf. Leider wird in der aktuellen UI noch nicht angezeigt wer das Duell gewinnt. Die Nachricht kann man nur im Chat lesen.

    Da es nun Unentschieden steht muss ein drittes Duell her und dieses kann Marc mit seinem Sanitäter, durch taktisch gut angewandte Heilungen und Schadenfelder, wieder für sich entscheiden.

    Weil die Duelle sehr schnell ablaufen verspricht uns David das im Laufe der Woche noch Ausschnitte aus dem Stream - unter anderem diese drei Duelle- bereit gestellt werden damit man sie sich noch mal ganz in Ruhe - auch Bild für Bild - anschauen kann.

    Was in diesen Duellen auch sehr deutlich wird ist die kürzere Reichweite des Sanitäters im Vergleich zum Esper oder Arkanschützen. Die Standardreichweite des Sanitäters liegt bei ca 15 Metern wodurch er immer sehr nah am Kampfgeschehen ist und seine Mittlere Rüstung auch bitter nötig hat. Durch die Klassenressource "Energiekerne" hat der Sanitäter zu dem noch mit die höchste Burstheal und Schadenfähigkeiten unter den Klassen. Bei letzteren ist nur der Meuchler noch besser.


    Spaziergang auf Algoroc mit Feindkontakt und Wissenschaftlicher Note

    Nach diesem Intermezzo begleiten wir Mortisha in normale Questgebiete und können uns ihre Fähigkeiten zu überleben etwas besser anschauen. Wolltet ihr immer schon mal die Welt durch die Augen eines Wissenschaftlers sehen? Durch Mortishas Augen könnt ihr das! Fast überall sind kleine Symbole an Monstern und Pflanzen verstreut, welche uns sagen sollen das unser Scan Bot diese etwas genauer untersuchen möchte. Einige unserer Feinde haben durch die Eldan Technologie sogar ein Zusätzliches Schild entwickeln können welches erst dann verschwindet, wenn man es mit dem Scanbot untersucht.
    wissenschaftler.png
    Discharge + wi scannen.jpg

    Marc zeigt uns während des Questens zwei verschiedene Schadenbuilds. Der erste, mit dem er auch das Duell bestritten hat, ist eher auf Burst Damage ausgelegt und der zweite mehr auf die Felder des Sanitäters. Mehr Informationen zu den Skills die verwendet wurden findet ihr im Skillteil dieses Threads.

    Wichtig ist hier zu erwähnen das er mit all seinen Builds fast nie stehen bleiben muss um einen Skill zu aktivieren. Anders als beim Esper und Arkanschützen ist Marc mit dem Sanitäter non Stop in Bewegung und das muss er auch sein, denn mit seiner geringen Reichweite kann er seine Feinde zwar mit geschickten Stuns und Fallen auf Distanz halten aber nah ran muss er trotzdem.
    Nachdem immer mehr Heilerfragen auftauchen wechseln wir auf die Dominionseite zu einer Mechari Dame, welche übrigens zum neuen Beta Build gehört und ein Gesicht hat, welches bis jetzt noch nicht in der Beta gespielt werden konnte. Wir bilden nun eine Gruppe mit unserem Duellpartner dem Meuchler Jade und Marc wird sein bestes geben ihn mit seinen Heilerfähigkeiten unterstütz wird.

    mechari.jpg

    Duell 2 Versus 2

    Und wie aus dem Nichts und völlig unerwartet tauchen ein gegnerischer Techpionier und Esperheiler auf und wir starten direkt ins nächste Duell - diesmal 2 gegen 2.

    Die Rolle von Marc hat sich hier sichtlich geändert. Er muss sein bestes geben um Schaden auszuweichen und seinen verbündeten nicht nur mit Heilungen sondern auch mit Stuns und Snares zu unterstützen. Leider nicht sehr Erfolgreich wie sich herausstellt. Jade wird von dem Techpionier/ Esper Duo Gnadenlos nieder gemacht und auch Marcs Sanitäter muss nach einem kurzen Versuch die Überhand zu gewinnen ins Gras beißen.

    Marc belebt sich gegen einen kleinen Obolus direkt an Ort und Stelle wieder und stellt anschließend auch Jade wieder auf die Beine. Für alle die es noch nicht wussten: Alle Klassen in WildStar können außerhalb des Kampfes Ressen. Dazu braucht es also nicht zwingend einen Heiler.

    Da es auch hier nicht mit einer einfachen Niederlage getan sein kann gehen wir in die zweite Runde. Diese startet mit einem sehr hohen Schadensoutput von Jade, welcher sich unsichtbar von hinten an den Esper herangeschlichen hat und seine vollen Schadenboni auskosten kann. Leider reicht es nicht ganz und der Esper kommt stark angeschlagen aber lebendig aus dem Angriff raus.
    Nachdem sich der Esper in Sicherheit gebracht hat ist aber auch das Duell relativ schnell entschieden. Marc haut zu früh zu viele große Heilungen raus, unser Meuchlerfreund wird trotz seinen Mühen wieder nieder gemacht und Marc muss am Ende das Weite suchen weil er seinen Fokus (Mana) vollkommen aufgebraucht hat und keine Skills mehr verwenden konnte.

    Was man sehr gut an diesem Kampf sehen kann ist das 1v1 Duelle sehr schnell vorbei sind aber sobald eine Heiler + X Kombination in den Kampf zieht ist die Überlebensmöglichkeit und somit auch die Kampfdauer weitaus länger.

    Im übrigen haben alle Heiler einzigartige Skills um Fokus zu regenerieren. Also hätte Marc noch an etwas Fokus kommen können, wenn er den dafür passenden Skill eingepackt hätte

    Stormalon's Lair - Endboss

    Anschließend springen zum letzten Boss von Stormtalon's Lair - Stormtalon selbst. Unsere Gruppe besteht diesmal aus einem Draken DPS Krieger, einem Mechari Meuchler (Jade), einem Chua Techpionier Tank und Frost ist diesmal auch dabei als Arkanschützen DPS.
    Als Sanitäter ist diese Aufstellung ggf. etwas schwieriger weil er als Nahkampfheiler sowohl die Fernkämpfer als auch die Nahkämpfer erreichen muss. Wichtig, so betonen alle drei, ist hier in erster Linie die Kommunikation zwischen den Gruppenmitgliedern.

    Emission2.png

    Auffällig bei dem Kampfstil des Sanitäters sind insbesondere die großen Flächentelegraphen. Diese zeigen den Verbündeten an wo sie sich am besten aufhalten sollten. Diese Fähigkeiten lassen ihn beim Endboss trumpfen. Denn er kann all seine Skills im Laufen aktivieren und somit vor die Füße seiner Gruppenmitglieder Heilfelder setzen. Er muss nicht stehen bleiben um seine Fähigkeiten zu kanalisieren. Der Kampf sieht chaotisch aus, endet aber gut. Die Gruppe schafft Stormtalon beim ersten Versuch.

    boss liegt.jpg

    Etwas neues springt direkt nach dem er liegt ins Auge. In der Mitte wird eingeblendet wie gut man in bestimmten Disziplinen war, so hat Marc zB am meisten geheilt und hat auch den geringsten Schaden genommen. Die UI dieses Features ist allerdings noch nicht ausgereift.
    Best of 2.png


    Grundsätzlich, so betont Hugh, kann man sagen das alle 3 Heiler Klassen unterschiedliche Strategien fahren müssen um erfolgreich kämpfen und heilen zu können. Zum Beispiel muss der Arkanhschütze sehr beweglich sein und seine sehr engen Skills gut platzieren um effektiv zu heilen und der Sanitäter kann mit seinen Feldern die Kampffläche sehr gut beeinflussen. Er muss einschätzen können wohin seine Verbündeten laufen und kann dann an dieser Stelle eines seiner Heilfelder setzen.

    Damit sind wir am Ende unseres Livestreams angekommen. Nächste Woche kommt der Techpionier!

    Was ihr habt noch nicht genug vom Sanitäter? Dann findest du hier noch die Zusammefassung seiner Skills und direkt im Anschluss noch sämtliche Fragen und Antworten welche während des Livestreams gestellt wurden!

    Skills des Sanitäters | WildStarOnline.de - DEINE WildStar Fanseite

    Fragen aus der Community und deren Antworten

    Frage von PapadonakisP: In einem Video über den Sanitäter habe ich gehört das dieser "Technologischen Schaden" macht. Was für Schadenarten existieren in Wildstar?

    Es gibt Technologie Schaden, magischen Schaden und physischen Schaden. Einige Klassen haben nur auf eine Schadensart zugriff, wobei andere auf 2 zugreifen können. Der Sanitäter nutzt momentan nur Tech-Schaden. Man kann gegen die jeweiligen Schadentypen Resistenzen entwickeln und es kann vorkommen das man einem Feind begegnet der seine Tech-Resistenz sehr hoch geschraubt hat. Dagegen hat man allerdings auch Debuffs wie zB Fissure. Fissure verringert die Tech-Resistenz und wenn ein Sanitäter sich zB mit einem Techpionier zusammen tut, welcher auch Tech-Schaden verursacht, kann dieser Debuff einen großen strategischen Nutzen haben.

    Frage von Arawulf: Was hebt sich beim heilen vom Sanitäter vor im Vergleich zur Heilung vom Esper und Arkanschützen?

    Also der Esper ist ähnlich wie das was die meisten aus anderen Spielen bereits kennen. Er hat einige direkte Target Skills jedoch auch Freeform Target Skills (man erinner sich an die Laternen) und ist etwas einfacher zu spielen. Der Arkanschütze steht ziemlich weit hinten und hat viele dieser sehr engen Skill-Shot Skills. Der Sanitäter allerdings ist näher dran am geschehen, standardmäßig ca 15Meter von seinen Verbündeten entfernt im Vergleich zu den 30 Metern die der Esper oder Arkanschütze hat. Zudem hat man diese Heilungsfelder und Sonden um seine Verbündeten zu heilen. Das interessante an dem Sanitäter ist das er nicht einfach hinten sitzen kann und zuguckt sondern wirklich mitten im Geschehen ist und sich viel bewegen muss.

    Frage von Zennfar: Wirken alle Feldeffekte desselben Skills wenn mehrere Sanitäter diesen auf die selbe Stelle anwenden?

    Ja. In einigen Fällen haben die Skills des Sanitäters mehrere Aufladungen, welche er dann übereinander legen kann. Zum Beispiel kann man "Nullification-field" über das Tiersystem verbessern, sodass man 2 Ladungen hat. Diese kann man auf eine Stelle platzieren und beide Aufladungen bzw Skills verursachen Schaden. Auch andere Sanitäter können ihre Skills auf deine Felder casten. Falls der Skill einen Debuff macht, bekommt der Feind diesen nur einmal aber Schaden wird von beiden Feldern ausgeteilt.


    Frage von TeanStunlocked: Werden die Sanitäter eine bevorzugte Rolle in Raids haben? zB Gruppenheiler oder Tankheiler bzw Singletarget Angriffe oder AoE Angriffe?

    Es wurde ja schon mal angesprochen das bestimmte Heiler-Tank Kombinationen etwas besser zusammenpassen. Der Sanitäter passt zum Beispiel gut zum Krieger weil dieser auch vor dem Boss stehen bleiben kann und nicht so viel ausweichen muss. Du kannst also Tankheiler sein aber durch die vielen AoE Heilungen auch der Gruppenheiler. Generell entscheiden die Aktionssets, AMPs und Tiers in welcher Rolle man besser aufgehoben ist. Man kann auch DPS-Heiler sein oder Gruppen-Support Hybrid.

    Frage von VictoriaRachel: Gibt es eine Möglichkeit meine Verteidigung spontan irgendwie zu erhöhen wenn mich plötzlich ein Gegner angreift oder muss ich mich komplett auf meine Mittlere Rüstung verlassen um Schaden zu absorbieren?

    Also es gibt eine Handvoll Fähigkeiten, die man aktivieren kann, wenn man unerwartet viel Schaden frisst aber meistens wird man versuchen nicht direkt vor dem Gegner zu sein. Du wirst versuchen mit deinen CC Fähigkeiten von dem Gegner wegzukommen, ihn zu stunnen oder zu verlangsamen.

    Frage von Nyxeiris: Füllen sich die Energiekerne des Sanitäters in langen Bosskämpfen selber wieder auf oder kann man sie irgendwie während des Kampfes zurückbekommen?

    Wie wir bereits bei den Skills angesprochen haben füllt deine Grundattacke die Energiekerne wieder auf. Außerhalb des Kampfes regenerieren sich die Energiekerne automatisch. Man startet also in den Kampf mit vollen Energiekernen, verbraucht einige mit einigen Fähigkeiten und baut sie mit der Grundattacke wieder auf.

    Frage von grittzsg: Wird der Sanitäter durch seine kurze Reichweite irgendwelche speziellen CC Fähigkeiten haben um seine Möglichkeiten den Gegner zu treffen zu erhöhen?

    Also der Sanitäter hat Zugriff zu Snares, Roots und Stuns. All diese Skills helfen ihm seine Gegner festzunageln. Das hilft insbesondere bei seinen vielen Feld-Attacken. Im Vergleich zu den anderen Klassen hat der Sanitäter mit die niedrigsten CC Fähigkeiten, durch ihre Felder haben sie aber eine große Kontrolle über die Kampffläche. Sie können Gegner angreifen welche auf einem Klumpen stehen oder strategisch wichtige Punkte mit Schaden oder Heilungsfeldern bestücken.

    Frage von notoriousmegan: Wie genau heilt man in einem Raid ohne das "UI Minispiel"?

    Viel wird von deiner Bewegung ausgemacht und wie du dich positionierst. Außerdem muss du viel mit deinen Gruppenmitgliedern kommunizieren, um sicher zu stellen, das sie in deiner Nähe bleiben. Als Sanitäter, mit der kurzen Reichweite, muss man sehr viel mehr auf seine Umgebung achten als Heilklassen mit größerer Reichweite.

    Frage von xjobeyx: Könnt ihr bezüglich den Hybrid Fähigkeiten des Sanitäters, also den Skills welche Schaden und Heilung verursachen, etwas mehr ins Detail gehen?

    Eine solche Fähigkeit ist Shield Surge, dieser Skill verbraucht Energiekerne und heilt die Schilder der Ziele, welche sich im Telegraphen befinden und macht gleichzeitig Schaden bei den Gegnern die ebenfalls in Reichweite sind. Der Sanitäter ist die einzige Klasse welche die Schilder von seinen Verbündeten heilen kann. Keine andere Heilerklasse kann das. Generell lässt sich ein solcher Skill, bei der die Feinde und Verbündete am besten in einer Linie stehen um alle getroffen zu werden, sehr gut mit der Spielweise vom Kriegertank vereinbaren.

    Frage von zee_81: Wieviele "Repair Stationen" kann man gleichzeitig draußen haben?

    Anfangs kann man nur eine aktiv haben. Aber man kann den Skill durch die Tiers und AMPs erweitern sodass man später mehrere haben kann.

    Frage von nilxain: Gesetz den Fall das vor dir ein Freund und ein Feind steht, welchen von beiden würde der Skill "Urgency" wählen?

    Urgency nimmt immer den der näher dran ist. Selbst wenn die beiden nebeneinander stehen ist immer einer etwas näher als der andere und dieser wird von Urgency angesprungen. Das gute beim Sanitäter ist das er einfach zu dir springen kann, ein paar hohe Heals rausschmeißt, vielleicht noch eine Repair Station stehen lässt und sich dann wieder entfernen kann.

    Frage von n4yl3goingh4m: Wie genau funktionieren die AoE Heil-Felder des Sanitäters in einem Spiel in der man sich sehr viel bewegen und gegnerischen Telegraphen ausweichen muss?

    Die meisten von unseren Feldern sind kürzer als die Felder die man vielleicht aus anderen Spielen gewohnt ist abgesehen von Repair Station, das Feld dieses Skills ist relativ groß. Das System funktioniert so dass du siehst wo diese Heilfelder sind und diese aktiv ansteuern kannst. Wenn du Feinde hast die dich in diesem Feld sehen und angreifen musst du abwägen was mehr Sinn macht, in dem Feld zu bleiben um geheilt zu werden oder dem gegnerischen Angriff auszuweichen. Generell ist es auch sinnvoll viele CCs zu nutzen um deine Gegner in den Schadenfeldern zu halten und auch deine Feinde werden versuchen dich festzuhalten um den höchsten Schaden zu bewirken. Mit Extricate kannst du deine Verbündeten zB auch in ein Heilfeld reinziehen.

    Haben Sanitäter irgendwelche Fähigkeiten mit hoher Reichweite?

    Die beiden Skills mit der höchsten Reichweite sind die Singletarget Skills mit einem Radius von 30 Metern. Der Arkanschütze hat jedoch 40Meter. An diese Reichweite kommt der Sanitäter nicht ran.
© XenZine Articles from Pick a Tutor