Die Klassen

29. September 2011
Die Klassen
  • Die Klassen in Wildstar

    Der Krieger

    Der robuste Nahkämpfer teilt gewaltige Schläge mit einem riesigen Zweihandschwert aus. Der Krieger verlässt sich hauptsächlich auf Nahkampf und durch Technologie-unterstützte Angriffe, welche wiederum durch Adrenalin und Brennstoffzellen angetrieben werden. Nur im Kampf kann der Krieger Adrenalin ansammeln. Die Brennstoffzellen hingegen laden sich von alleine wieder auf. Folgende Talente sind bisher bekannt:

    >>Shred (Zerreißen): Die normale Attacke mit dem Schwert verursacht mehr Schaden, wenn man sie dreimal hintereinander einsetzt.

    >>Seismic Blast (Seismische Explosion): Der Krieger rammt sein Schwert mit beiden Händen in den Boden, wodurch Steine herumfliegen. Feinde im Radius der Fertigkeit geraten ins Taumeln.

    >>Ripsaw (Spaltsäge): Aus dem Nichts erscheint ein Schild, an dessen Rand messerscharfe Zacken rotieren. Die Waffe haut der Krieger dann seinem Gegner um die Ohren.

    >>Leap (Sprung): Diese Attacke funktioniert nur aus einiger Entfernung, denn Euer Held springt hoch in die Luft und kracht mit einem gewaltigen Hieb auf sein Ziel nieder.

    >>Death Wave (Todeswelle): Jagt einen tödlichen Erdstoß zum Feind. Liegt die gegnerische Lebenskraft bereits unter 25 %, stirbt er sofort.

    Der Esper

    Diese magierähnliche Klasse bezaubert durch fantastisch animierte Angriffe. Während mit Telekinetic Strike (telekinetischer Schlag) der Gegner beharkt wird, kann sich der Esper mittels Mind over Body (Geist über Körper) kurzzeitig heilen oder einen riesengroßen blauen Raubvogel den Angreifer attackieren lassen.
    Bei Repute (Faust der Geltung) schnellt eine überdimensional große Eisfaust vom Himmel herunter und zertrümmert alles, was sich darunter befindet. Die Phantasmal Armor (Rüstung der Illusion) dient der Schadensabsorbierung und bei Bladestorm dreht sich der Esper in Windeseile in der Luft und läßt Ninjasterne auf den Gegner prasseln.

    Der Esper nutzt Kombopunkte und Mana. Fähigkeiten wie der Telekinetic Strike (telekinetischer Schlag) erzeugen Kombopunkte. Diese können dann verwendet werden, um die Intensität einiger Fähigkeiten noch zu verstärken. Mana funktioniert wie in jedem anderen Spiel auch. Über Zeit kann es wieder gewonnen werden und wird für gewisse Fähigkeiten benötigt.

    [​IMG]

    >> Die Fähigkeiten des Espers (Screenshots)

    Der Arkanschütze (magischer Revolverheld)

    Mit zwei Pistolen bewaffnet, ist der Spellslinger ein Distanzkämpfer. Der Pistolero oder auch Arkanschütze genannt benötigt Aufladungen sowie Arkana für seine Angriffe. Die Aufladung bestimmt, wie schwer der Angriff ist. Aufladungen erhält er entweder automatisch oder durch magische Attacken. Arkana ist von seinen magischen Fähigkeiten abhängig und wird genauso wie das Adrenalin beim Krieger nur im Kampf regeneriert.

    Da seine Knarren magisch aufgeladen sind, kann er nicht nur einfache Kugeln abfeuern, sondern auch eine Überladung herbeiführen, die einen deutlich stärkeren Schuss nach sich zieht. Obligatorisch ist das "Sperrfeuer": Eine kanalisierende Fähigkeit, die allen Zielen in der Schussbahn schadet. Leider gibt es im Moment noch keine genaueren Infos zu den Fähigkeiten des Spellslingers.

    [​IMG]