Girrok

24. Juli 2013
Girrok
  • [​IMG]

    Girrok
    sind große, fleischfressende Vierbeiner, die sich in den Bergen, Wäldern und im felsigen Hochland von Nexus aufhalten. Die für ihr aggressives Verhalten und ihren unersättlichen Appetit bekannten Girrok sind einzelgängerische Räuber, die in Gebirgshöhlen oder unterirdischen Grotten hausen. Alle Girrok haben kräftige Gliedmaßen und sind muskelbepackt, außerdem sind etliche Untergattungen mit harten, schützenden Schuppen auf ihrem Rücken und Hinterleib versehen. Das macht sie zu respekteinflößenden Gegnern für all jene, die die ungezähmte Wildnis von Nexus bereisen.

    Girrok sind überraschend wendig und intelligent. Ihre Angriffe demonstrieren ein unerwartetes Ausmaß an Gewandtheit, was sie zu einer kostbaren Trophäe für intergalaktische Großwildjäger macht.


    SPEZIALANGRIFF: Girrok sind dafür bekannt, dass sie mit ihren Pfoten Geröllbrocken aufheben und auf ihre Opfer schleudern, um sie zu Boden zu werfen und kampfunfähig zu machen.

    INTERESSANTES DETAIL AUS DEM ARCHIV! Die Wendigkeit der Girrok veranlasste einen Abenteurer auf Nexus dazu, einen Girrok einzufangen und ihm das Tanzen beizubringen. Es überrascht nicht weiter, dass die Tanzstunde kurz und erfolglos ausfiel.